Gestaltung von Osterkörbchen 2013

Neben dem Erwerb sprachlicher und mathematischer Kenntnisse, wird an der Grundschule Sickingmühle besonderen Wert darauf gelegt, die Kinder für den künstlerischen Bereich zu begeistern.

Neben musikalischen Angeboten, Projekten wie den „Kulturstrolchen“ und einem an der Schule aktuell durchgeführten Fotoprojekt, erfreuten sich die Schüler der Klasse 3b in der Woche vor den Osterferien auf besondere Weise am Kunstunterricht. Sie fertigten Osternester aus Ton an. Es wurde geformt und verziert, Muster wurden in die Schalen eingeritzt und zum Schluss wurden sie auch noch bemalt.

„Die Schale kann ich nach Ostern in mein Zimmer stellen. Sie ist so schön geworden“, verkündete am Ende der Stunde eine stolze Schülerin.
Am letzten Tag vor den Ferien wurden die „Osternester“ noch mit allerlei süßen Überraschungen versehen und die Schüler wurden glücklich in die Ferien entlassen.